Druckansicht: drucken - zurück

URL: http://kipsdorf.com/literatur.htm

Hans-Jörg Dost

Hörspiel Drama Lyrik Essay Prosa


Von 2004 bis 2008 wohnte der Autor wieder in Kipsdorf.
Er war schon einmal bis 1983 hier ansässig - und zwar als Gemeindepfarrer und Urlauberseelsorger.



Foto: Norbert Günther


Seine literarischen Arbeiten finden auch im Ausland Beachtung. So wurde er 2006 mit einem irischen "Féile Filíochta" in der Sparte Beste deutschsprachige Gedichte ausgezeichnet.

Er lässt sich zu Lesungen, Schreibwerkstätten, aber auch zu Lichtbildabenden über Österreich, Kroatien oder Neuseeland einladen, wo er sich immer wieder gern aufhält.

Mit besonderer Freude hat er den "Kipsdorfer Predigtsommers" seit 2007 mitorganisiert.
Wir hoffen auf eine Fortsetzung im nächsten Jahr.

WIE DIESER BAUM

so gelassen
so alt
so verletzbar
so sehr
in der erde verwurzelt
fügsam
allein
dem sturm

lautlos
sein ächzen
seit langem

sein weinen
erweicht
keinen stein

es büßt nur
wer lebt
Ein Sommer mit dem Brückenkater Franz
Das beliebte Buch entstand für Leser ab 9 Jahren. Es erzählt von einem Kater, der auf einer der schönsten Brücken Deutschlands wohnt. Dort hat er Probleme mit seinen Menschen.
Die Bilder im Buch stammen vom Erfurter Maler Egon Zimpel.
Es erschien bei MONUMENTE Publikationen Bonn.
Brückenkater Franz

Eine andere Facette seiner Arbeit sind Texte fürs Theater.
Das Foto zeigt die Schlussszene der Uraufführung von
Vierzig Tage Regen
mit Rosa Hojas und Johann Ziegerhofer.


(c) by kipsdorf.com   -   Erstellt am: 01. 01. 1970
Besuchen Sie uns im Netz: http://kipsdorf.com/